Prophylaxe

03

Prophylaxe


Ein Großteil der Bevölkerung weiß heute um die Notwendigkeit der eigenen Mundhygiene. Bei den meisten unserer oft äußerst gesundheitsbewußten Patienten beobachten wir intensive Bemühungen bei der häuslichen Zahnpflege. Die langjährige Betreuung zeigt uns allerdings, dass wir einen großen Teil unserer Behandlungstätigkeit mit der Ausbesserung von fortgeschrittenen Schäden verbringen. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, daß selbst hochmotivierte Testpersonen nur ungefähr ein Drittel aller Zahnerkrankungen aus eigener Kraft verhindern können.

Professionellen Prophylaxe

Mit der Einführung der Professionellen Prophylaxe - so heißt die Vorbeugung vor Zahnschäden in der medizinischen Fachsprache - möchten wir Ihnen in unserer Praxis die nötige Unterstützung anbieten. Als ZIEL haben wir uns die vollständige Vermeidung von Zahnschäden ("Karies") und Zahnbettentzündungen ("Parodontitis") durch die individuelle Behandlung der Krankheitsursachen gesetzt. Wie das funktioniert ? Die einzig erfolgversprechende Möglichkeit, um Gesundheit, Ästhetik sowie Komfort und damit Lebensqualität mit den eigenen Zähnen zu erhalten, liegt in einer permanenten Betreuung (d. h. 4-6 mal jährlich) und gezielten Vorbeugemaßnahmen wie der professionellen mechanischen Zahnreinigung und der Fluoridierung. Denn ohne die intensive Beseitigung der Ursachen schreiten die Mundkrankheiten ungehindert gleich neben der zuvor behandelten Stelle weiter fort. Akzeptieren Sie nicht länger Zahnverfall!! Dass ein Leben weitgehend ohne Zahnschäden möglich ist, beweisen vor allem Länder wie in Skandinavien oder die Schweiz mit einem fortschrittlichen Gesundheitswesen, wo die sanfte Prophylaxe schon seit vielen Jahren in zahnärztlichen Praxen durchgeführt wird. Den Erfolg unserer Bemühungen sehen wir bei unseren jungen Patienten mit zunehmend strahlend sauberen Zähnen. Die Ergebnisse bei den Kindern freuen uns besonders, da hiermit auch das heftig diskutierte "Amalgamproblem" mit der Zeit gelöst wird, denn: "Die beste Zahnfüllung ist keine Füllung!"
Jeder von uns ist für seine Gesundheit selbst verantwortlich, nicht der Arzt, nicht der Staat und nicht eine Krankenkasse! Niemand kann Sie vor Krankheiten wie einem Herzinfarkt, Karies, Parodontitis oder einem Magengeschwür schützen, wenn Sie es nicht tun. Wir können Ihnen einen Weg zeigen, wie Sie einem so scheinbar kleinen Bereich wie dem Mund - der aber einen großen Einfluß auf den gesamten menschlichen Körper hat - Ihre Gesundheit erhalten. Dies erfordert Ihre innere Bereitschaft und eine enge Zusammenarbeit.



Der Gewinn ist enorm:
Bei regelmäßig durchgeführter Vorbeugung begrenzen Sie neue Schäden an Ihren Zähnen und an Ihrem Zahnhalteapparat effektiv.
Der Vorteil für Sie:
Langfristig andauernde Vermeidung von Krankheit ohne lästige, meist schmerzhafte und oft kostspielige Ausbesserungen von Schäden. Weg vom oft frustrierenden Reparaturdienst, hin zu einer verlässlichen Erhaltung Ihrer Mundgesundheit. Erfahrene Prophylaxeassistentinnen beraten über die sanften Möglichkeiten der ursächlichen individuellen Behandlung von Karies und Parodontitis. Wir wünschen Ihnen Gesundheit, kräftige Zähne und ein strahlendes Lächeln bis ins hohe Alter!

– Der sanfte Weg zu gesunden Zähnen! –


Weitere Leistungen

Sie wünschen einen Termin - Rufen Sie gerne an
0451 / 22321